Eine Golfreise im Oktober

Als begeisterte Golfer haben wir uns bereits Gedanken darüber gemacht, auch endlich einmal eine tolle Golfreise zu machen. Die bisherigen Urlaube im Süden waren reine Badeurlaube, teils mit Mietwagen für diverse Ausfahrten und zum Besichtigen von Sehenswürdigkeiten.
Heuer im Oktober werden wir uns eine Woche Mallorca gönnen und diesen Urlaub natürlich mit Golf verbinden. Nach einigen Recherchen fand ich eine tolle Golfseite im Internet, welche neben Golfschläger, Golfbälle und anderes Golf Equipment auch interessante Artikel zum Thema Golfreisen anbieten.
Da bleibt natürlich zu hoffen, dass wir im Oktober auch das Glück haben, ein tolles Wetter genießen zu können. Das Beste wären so 25 Grad, das wäre warm genug zum Golfen und auch für einen angenehmen und erholsamen Nachmittag am Strand. Allerdings wissen wir noch nicht, ob wir uns bereits von Österreich aus Abschlagzeiten reservieren sollen, oder erst vor Ort entscheiden, wann wir spielen. Schließlich haben wir beide keine Lust irgendwann zur Mittagszeit bei großer Hitze spielen zu müssen, oder vielleicht bei Vorreservierung im Regen. Sollte jemand bereits auf Mallorca einen Golfurlaub verbracht haben, kann er uns gerne Tipps dazu geben, und uns hier ein Kommentar hinterlassen.


Ich werde auf jeden Fall damit beginnen, mir bestimmte Golfplätze bereits vorher auszusuchen, und natürlich auch ein eventuell passendes Hotel. Das Tollste daran wäre ein Hotel am Meer, mit eigenem Badestrand, ruhig gelegen und trotzdem nicht zu weit weg vom Schuss. Dazu vier Greenfees gleich am Morgen, damit man am Nachmittag die Sonne am Strand genießen kann. So stelle ich mir eine perfekte Golfreise vor.

Hier gibt es weitere Golf Artikel

Beim Golfen auch immer auf die Sicherheit achten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.