Das erste Christian B. Golfturnier

Einer meiner Golffreunde hatte im Sommer die Idee, einfach mit seinen Golfpartnern(innen) ein privates Golfturnier zu spielen. Jetzt war es soweit, und wir trafen uns früh morgens um 8 am GC Donau. Insgesamt waren wir 12 Personen, und es wurde ein Zweier Scramble gespielt. Natürlich nicht mit der eigenen Partnerin, sondern es wurde ausgelost. Da allerdings 2 Damen zuwenig waren, mußten zwei Herren als Partnerinnen herhalten….halt, nicht gleich wieder was schlechtes denken.

bolder
Ich spielte mit Regina und hatten einen nicht wirklich guten Start. Bereits nach 4Löcher lagen wir 4 über par, und das war bei Gott kein guter Score bei einem Zweier Scramble. Judit spielte mit Gerhard fast perfekte 9 Löcher und waren fast uneinholbar auf der Siegesstrasse. Die anderen Flights waren schnell abgehängt und so ergab sich ein wahrer Kampf um den Sieg, welcher erst am letzten Loch zu unseren Gunsten entschieden wurde.
Um natürlich an Preise zu gelangen, mußte jeder Flight einen Preis im Wer von ca. 20 Euro mitnehmen. Zusätzlich gab es noch zwei Sonderwertungen mit dem Nearest to the Washbag, an Nearest to the Proseco.

bolder1
Nach dem Turnier fuhren wir zu unserem Gast- und Turnier Namensgeber, ich natürlich mit der neuesten Herrenmode.  Seine Frau kredenzte uns ein wahrlich gschmackiges Gulasch…ich muß sagen, dass war das Beste, das ich je gegessen hatte. Dazu natürlich Bier, Wein, Schnaps, Kaffee und eine Nachspeise.
Unbestätigten Meldungen zufolge waren einige auch nach Mitternacht noch bei der Turnieranalyse.
Nächstes Jahr werden wir dieses tolle private Golfturnier ganz sicher wiederholen.

bolder2

One Response to Das erste Christian B. Golfturnier

  1. Michael Grohmann sagt:

    Eine tolle Idee und ein schöner Bericht. Vielen Dank. Darf ich vielleicht die Einladung, mit der die Teilnehmer zu dem Turnier eingeladen wurden, als Muster erhalten? Das wäre toll. Vielen Dank im voraus!

    Freundliche Grüße

    Michael Grohmann, Koblenz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.